Juli 2019 - Fortbildung zur umweltgerechten Produktentwicklung

Neben den stetigen Verbesserungen der Effizienz, der Qualität und des Bedienkomforts ist es unser Anliegen unsere Produkte bestmöglich umweltgerecht zu entwickeln und zu produzieren. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, hat der SIMAKA Geschäftsführer Dipl. Ing. für Umweltverfahrenstechnik Karsten Uitz an einer Fortbildung zu dem Thema umweltgerechte Produktentwicklung teilgenommen.

Der von dem Fraunhofer Institut IZM durchgeführte und von der Landesagentur für Umwelttechnik und Ressourceneffizienz Baden-Württemberg veranstaltete Lehrgang brachte das Unternehmen auf den neusten Stand.

Das gesamte Team setzt die gewonnenen Kenntnisse mit voller Begeisterung ganzheitlich um.

Text: L. Uitz
Foto: J. Wunderle