Abluftreinigung für die Industrie

Biologische Oxidation



Zersetzung der Schadstoffe durch Stoffwechsel von Mikroorganismen

Biofiltration

Mikroorganismen befinden sich auf einem Festbett, das mit der Abluft beaufschlagt wird.

  • Haupteinsatzgebiet: Geruchsminderung
  • Geeignet für VOC-Beladung: bis 1gC/Nm³
  • OC-Abscheidungsgrad: bis zu 99%
  • Geeignet für Abluftvolumenstrom: bis 100.000 Nm³/h
  • geringer Energiebedarf
  • keine zusätzlichen Emissionen
  • hoher Wirkungsgrad
  • ständige Bereitstellung von Nährstoffen
  • VOCs müssen biologisch abbaubar sein
  • Konditionierung der Waschflüssigkeit notwendig (pH-Wert)

Biowäscher

Mikroorganismen befinden sich in einer wässrigen Phase. Durch Absorption gelangen die VOCs in die wässrige Phase und können so abgebaut werden.

  • Haupteinsatzgebiet: Geruchsminderung
  • Geeignet für VOC-Beladung: bis 5gC/Nm³
  • OC-Abscheidungsgrad: bis zu 97%
  • Geeignet für Abluftvolumenstrom: bis 100.000 Nm³/h
  • geringer Energiebedarf
  • keine zusätzlichen Emissionen
  • hoher Wirkungsgrad

 

 

 

  • ständige Bereitstellung
  • VOCs müssen biologisch abbaubar sein
  • u.U. vor Reinigung Abluftkonditionierung notwendig